Menu
scroll

Zur Person

Dr. Klaus Lubitz ist Rechtsanwalt mit dem Schwerpunkt Anlegerschutz und betreibt seine Anwaltskanzlei am Prinzipalmarkt im Herzen von Münster. Seine Leidenschaft gilt seit langem der Unterstützung von privaten Kapitalanlegern, die sich von Banken und Anlageberatern schlecht beraten fühlen.

mehr lesen…

Zur Sache

Unsere Mandanten suchen Hilfe bei notleidenden Investments in offene und geschlossene Fonds, z.B. Schiffsfonds oder Immobilienfonds. Mit der aktuellen Rechtsprechung stehen die Chancen gut, das investierte Geld zurückzubekommen.

mehr lesen…

Aktuelles

  • Prozesserfolg gegen TARGOBANK

    Landgericht Oldenburg spricht einem von uns vertretenen Anleger Schadenersatz gegen die TARGOBANK AG & Co. KGaA zu mehr lesen…

  • Prozesserfolg gegen Sparkasse Osnabrück

    Mandant der Kanzlei Dr. Lubitz wird komplette Rückzahlung der gezahlten Vorfälligkeitszinsen aus einem abgelösten Darlehensvertrag mit der Sparkasse Osnabrück zugesprochen mehr lesen…

  • Anwaltskanzlei Dr Lubitz erstreitet obsiegendes Urteil gegen die beratende Bank wegen Hannover Leasing Fonds 177

    mehr lesen…

  • Banken müssen Kunden zu Provisionen informieren

    Wer sich von verlustreichen Fonds jetzt trennen will, kann sich auf ein Grundsatzurteil des Bundesgerichtshofs zur so genannten "Kick-back"-Regelung verlassen, das schon ein paar Jahre alt ist. Ein neues Urteil des Landgerichts Münster erleichtert die Beweisführung für Kapitalanleger noch einmal. mehr lesen…

  • Falsche Beratung zu Risiken bei Immobilienfonds

    Offene Immobilienfonds können zeitweise die Rücknahme von Fondsanteilen aussetzen. Wenn die Bank im Verkaufsgespräch darauf nicht ausdrücklich hinweist, können Anleger sich auf Beratungsfehler berufen. mehr lesen…